top of page

NACHKLANG zur SommerSonnWende 23.6.24



Text 1 Mary Mrosowska:


Willkommen, willkommen, willkommen.

Ich heisse alles willkommen, was mir heute begegnet,

Weil ich weiss, dass es meiner Heilung dient.

Ich heisse alle Gedanken, Gefühle, Emotionen, Personen

Situationen und Bedingungen willkommen.

Ich lasse meinen Drang nach Macht und Kontrolle los.

Ich lasse meinen Drang nach Beifall, Wertschätzung,

Bestätigung und Vergnügen los.

Ich lasse meinen Drang nach Überleben und Sicherheit los.

Ich lasse meinen Drang los, irgendeine Situation,

Bedingung, Person oder mich selbst zu ändern.

Ich öffne mich für die schöpferische Kraft, Liebe und Präsenz

und für diese Inspiration in mir.



Text 2 Hilde Domin:


Im Regen geschrieben

Wer wie die Biene wäre,

die die Sonne auch durch den Wolkenhimmel fühlt,

die den Weg zur Blüte findet

und nie die Richtung verliert,

dem lägen die Felder in ewigem Glanz,

wie kurz er auch lebte,

er würde selten

weinen.



Text 3 Christina von Dreien:


Dass die Erde noch lebt, ist nicht selbstverständlich und dass wir

Menschen noch leben,

auch nicht – das ist alles ein Wunder! Die Erde, die Nahrung, das Wasser,

die Luft…alles ist vergiftet und wir leben immer noch!

Mensch sein bedeutet jetzt gerade, so etwas wie Alzheimer zu haben.

Wir haben so tief vergessen, dass wir sogar vergessen, dass wir vergessen

haben.

Wir haben vergessen und wissen nicht mal mehr, was!

Mensch sein bedeutet aber auch, dass wir bewusst oder unbewusst den

Wunsch haben, hier zu sein.

Die Erde und wir Menschen leben in relativ seltsamen Verhältnissen – aber

wir leben!

 

Eure Existenz hat einen solchen Wert, ihr könnt euch das gar nicht

vorstellen!

Schon so oft stand die Menschheit vor der Auslöschung.

Es gab immer wieder Menschen und Wesen, die dafür gesorgt haben, dass

das nicht geschah.

Es gab immer so viel Unterstützung aus den feinstofflichen Welten – wir

können uns das gar nicht vorstellen.

Die brauchen so viel Geduld, und sie sind immer noch da.

Das Universum verschwendet keine Energie. Wenn es findet, es lohnt sich,

bei der Menschheit so viel Energie reinzustecken, dann heisst das etwas.

Die Wichtigkeit und die Einzigartigkeit der Menschheit können wir gar

nicht erfassen.

Wir sind mehr als nur von Alzheimer befallene Seelen!

Wir wären eigentlich die Hüter der Erde und wir haben es ein wenig

verschlafen- aber wir erwachen ja gerade!


Anna, Caroline, Cornelia

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page