Garten

Gemeinsame Gartenpflege 

Jeden Donnerstag, von März bis Dezember zwischen 9:30 und 16:00 Uhr, pflegen wir gemeinsam den Labyrinthgarten. Wir jäten, schneiden, sammeln Kräuter und Samen, schaufeln den Kompost um, trinken Tee und tauschen uns aus. Alle sind herzlich eingeladen, nach ihren Möglichkeiten mitzuwirken. 

und Freiwilligen

Samenmischung 2019

 

28 Samen von ein-, bis mehrjährigen Pflanzen, in einer insektenfreundlichen Mischung. Von Hand auf dem Labyrinthplatz geerntet, im Zeughaus getrocknet, gereinigt und in Samentüten abgefüllt. Von uns für Dich. 

Samenmischung 2019

- von uns für Dich - 

Samen von 28 ein-, bis mehrjährigen Pflanzen, in einer insektenfreundlichen Mischung. Von Hand auf dem Labyrinthplatz geerntet, im Zeughaus getrocknet, gereinigt und in Samentütchen abgefüllt.

Färber Hundskamille (Anthemis tinctoria)

Wilde Karde (Dipsacus fullonum)

Nachtviole (Hesperis matronalis)

Wegwarte (Cichorium intybus)

Feld-Witwenblume (Knautia arvensis)

Mazedonische Witwenblume (Knautia macedonica)

Berg-Flockenblume  (Centaurea montana)

Gemeine Akelei (Aquilegia vulgaris)

Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum)

Margerite (Leucanthemum vulgare) 

Rote Waldnelke (Silene dioica)

Chäslichrut, Wilde Malve (Malva sylvestris)

Nesselblättrige Glockenblume (Campanula trachelium)

Mutterkraut (Tanacetum parthenium)

Steinklee (Melilotus officinalis)

Schlafmohn (Papaver somniferum)

Gemeiner Odermennig (Agrimonia eupatoria)

Kartäusernelke (Dianthus carthusianorum)

Mariendistel (Silybum marianum)

Cardy (Cynara cardunculus)

Klatschmohn (Papaver rhoeas)

Wollköpfige Kratzdistel (Cirsium eriophorum)

Raue Nelke (Dianthus armeria)

Gewürzfenchel (Foeniculum vulgare)

Purpursonnenhut (Echinacea purpurea)

Gewöhnliche Nachtviole (Hesperis matronalis)

Weidenblättriges Rindsauge (Buphthalmum salicifolium)

Nesselblättrige Glockenblume (Campanula trachelium) 

© 2020 Labyrinthplatz Zürich

Impressum